Jede Unterschrift zählt!

Liebe Leibniz-Schulgemeinschaft,

wie ihr wisst, versuchen wir seit Jahren mit viel Engagement insbesondere im Bereich Digitalisierung mit der Stadt Bad Schwartau als Schulträger transparent und partnerschaftlich voranzukommen. Leider gelingt uns das nicht wie gewünscht – zuletzt sind unsere Anfragen noch nicht einmal mehr beantwortet worden.

Gemeinsam mit den Schulelternbeiräten des GaM, der ESG und der beiden Bad Schwartauer Grundschulen haben wir uns dazu entschlossen, die Dringlichkeit sichtbar zu machen und den Schulträger nachdrücklich aufzufordern, seiner Verpflichtung im Bereich Digitalisierung nachzukommen: Bereitstellung einer ausreichenden Bandbreite für Down- und Upload, Beschaffung zeitgemäßer Hardware und vor allem fachgerechter Administration der Systeme an allen Schulen inklusive der verschiedenen, dringend benötigten W-LAN-Strukturen (Verwaltungs-, pädagogisches und Schüler-Netz).

Daher bitten wir euch nun um tatkräftige Unterstützung:

Ihr habt als Elternbrief in Papier- und digitaler Form alle benötigten Informationen und eine Unterschriftenliste erhalten – je mehr Unterstützer (SuS, Eltern, Lehrkräfte, Freunde und Verwandte – Alter und Wohnort spielen in diesem Fall keine Rolle) sich hier eintragen, umso besser.

Sammelt gern auch über die Weihnachtsfeiertage noch Unterschriften und gebt die Listen dann spätestens in der ersten Schulwoche in der Schule ab. Der Elternbrief kann HIER heruntergeladen werden.
Wir übergeben die Listen im Beisein der Presse nach den Weihnachtsferien. 

Jede Unterschrift zählt!

 

Herzlichen Dank fürs Mitmachen

Annika Brunner (für den SEB-Vorstand)

 

 

  • „Ich würde es anderen Schülern und Schülerinnen empfehlen, da das Leibniz der perfekte Ort ist, um gemeinsam viele schöne Augenblicke zu erleben."

    (Ole, Q1)
  • „Die kurzen Tage ohne Nachmittagsunterricht finde ich super."

    (Stefan, Kl. 9)
  • „Das Leibniz ist sehr hilfreich und auch die beste Schule der Welt."

    (Peer, Kl. 6)
  • „Ein bisschen Keks steckt in jedem von uns."

    (Joon, Kl. 9)
  • „Ich finde besonders schön, dass die Pausenhalle so gemütlich ist."

    (Ida, Kl.6)
  • „Für mich bedeutet ‚Wir sind Leibniz‘, dass niemand ausgeschlossen wird."

    (Pia, Q1)
  • „Unsere guten Lehrer sind immer darauf aus, aus uns selbstständige Erwachsene zu machen."

    (Svea, Q1)
  • „Ich mag besonders gerne die Fachräume."

    (Jakob, Kl.6)
  • „Das Bistro ist genial."

    (Herr M. Rehbein, Lehrer)
  • „Es ist nicht zu leicht und nicht zu schwer."

    (Filip, Kl.6)
  • „Jeder Schüler wird so gut gefördert wie möglich und wir haben viele Möglichkeiten, uns zu entfalten."

    (Linda, Kl.9)
  • „Ich schätze die gemeinschaftlichen Aktionen, die einem ans Herz gewachsen sind: Skifahrt, Adventsbasar, Sponsorenlauf."

    (Laurin, Q1)
  • „Diese Schule ist gewachsen, sie ist wie ein Dorf für mich."

    (Herr M. Kunau, Lehrer)