Mitteilung des Schulleiters zum Schuljahresbeginn 2017/18

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

auf diesem Wege wünsche ich Ihnen und Euch einen guten Start in das Schuljahr 2017/18 und gebe einige wichtige Informationen weiter:

  • Wir freuen uns, am Dienstag, den 05.09.2017 um 17.00 Uhr die Schülerinnen und Schüler der neuen 5. Klassen begrüßen zu dürfen.
  • Die Baumaßnahmen in den naturwissenschaftlichen Fachräumen haben begonnen und werden uns dieses Schuljahr über begleiten.
  • In diesem Zusammenhang möchte ich darauf hinweisen, dass durch die Aufstellung der Klassencontainer auf dem Parkplatz in der Peterstraße keine Park- und Wendemöglichkeiten mehr bestehen.
  • Die Stundenpläne sind veröffentlicht. Einstündiger Chemieunterricht in den Klassen 7 und 8 wird wegen der Personalsituation schwerpunktmäßig im 2. Halbjahr unterrichtet werden, Spanisch wird in Klasse 9 um eine Stunde gekürzt.
  • Wahlelternabende finden für die 5.und 7.Klassen am 19.09.2017 um 19 Uhr statt. Für den Einführungsjahrgang ist der 26.09.(GEÄNDERT) um 19 Uhr eingeplant.

H.J. Werner, OStD

Tags: 2017, Mitteilung, Schulleiter, Werner

Fahrradfahren in der Projektwoche

Das Projekt Fahrradfahren sollte ausloten, inwieweit dieses Verkehrsmittel das Auto ersetzen kann. Dazu wurden Strecken von 30 - 50km in verschiedenen Verkehrszonen bewältigt. Schon früh zeigte sich, dass die meisten Verkehrsteilnehmer die sog. "Kolonnenregel" nicht kennen, derzufolge Fahrradgruppen ab 15 Fahrzeugen bei der Einfahrt in Kreuzungen und Ampelanlagen als 1 Fahrzeug gelten, d.h. das letzte Fahrzeug darf noch in die Kreuzung einfahren, obwohl die Ampel bereits Rot anzeigt. 28 Schülerinnen und Schüler konnten am eigenen Leib erfahren, dass man CO2 und NOX leicht vermeiden und dazu etwas für seine Gesundheit tun kann, wenn man auf das Fahrrad zurückgreift. Höchste Zeit für Fahrrad-Schnellwege!

Tags: 2017, Projektwoche, Fotos, Dunker, Bienengräber, Fahrrad

Die Ruderer freuen sich über „Alt-Lübeck“

Der große Wunsch ist jetzt in Erfüllung gegangen. Nach einigen langen Jahren hat die Schülerruderriege endlich genügend Geld angespart, um sich den ersten Kohlefaser-C-Vierer kaufen zu können. Es war ja auch schwer genug, die rund 18.600 € zusammen zu bekommen.

Glücklicherweise gab es viel finanzielle Unterstützung! Vom Landesverband S-H haben wir 3.700 € erhalten und die Stadt Bad Schwartau hat 1.000 € zur Gesamtsumme beigesteuert. Eine sehr großzügige Spende bekamen wir von der "Friedrich Bluhme und Else Jebsen"-Stiftung mit 8.000 €. Die restlichen 5.900 € haben die SRR-Förderer in den letzten Jahren zusammengetragen, sodass wir erfreulicherweise das neue Boot in Auftrag geben konnten. Und jetzt ist es endlich da!!!

Tags: 2017, SRR, Rudern

Projektwoche 2017

Eine erlebnisreiche Projektwoche ist gerade zu Ende gegangen. Die Schüler/-innen hatten in der letzten Woche vor den Sommerferien von Montag bis Mittwoch die Gelegenheit, sich einmal in Projekten auszuprobieren. Am Donnerstag wurden dann die Projekte präsentiert.

Tags: 2017, Schülervertretung, Projektwoche, Fotos

Mitteilung des Schulleiters vom 21.Juli 2017

Liebe Eltern, lieber Schüler und Schülerinnen,

in Zukunft werden Sie ohne Passwort den Vertretungsplan abrufen können. Der neue Stundenplan wird spätestens am Freitag vor Schulbeginn am 1. September mit anderen Informationen in der Schule aushängen und an dieser Stelle veröffentlicht.

Der Verzicht auf einen geschützten Bereich der Homepage hat administrative Gründe. Wir werden Protokolle oder andere Informationen über Email direkt versenden, damit der Datenschutz gewährleistet ist.

Um Ihnen auf diesem Wege Informationen zukommen zu lassen, sind wir auf Ihre aktuelle Emailadresse angewiesen.
Veränderungen zur Stundentafel und zum Wahlpflichtfach werde ich an die 7., 8. und 9. Klassen in der ersten Ferienwoche per Mail verschicken.

Für die bevorstehende freie und hoffentlich sonnige Zeit wünsche ich Ihnen alles Gute!

Mit freundlichen Grüßen

H.J. Werner, OStD

Tags: Sommerferien, Mitteilung, Schulleiter

Volleyballturnier 2017

Am 14.07. fand das Volleyballturnier statt. Von der zweiten bis zur sechsten Stunde flogen auf vier Rasenplätzen und einem Sandfeld die Volleybälle hin und her. Es wurde viel gelacht und die Mannschaften ordentlich von ihren Klassenkameraden angefeuert. Wir haben uns sehr gefreut, dass das Wetter sich von seiner besten Seite zeigte; so machte die ganze Veranstaltung gleich viel mehr Spaß. Doch auch nach jedem spannenden Spiel konnte es nur einen Gewinner geben.

Die fünften und sechsten Klassen spielten „Ball über die Schnur“. In dieser Gruppe war die Klasse 6c „Die Bensmänner/-frauen“ am siegreichsten von allen!

In der Gruppe der siebten und achten Klassen setzte sich die 7b „Oktobusen“ bis an die Spitze durch.

In der Gruppe der Oberstufe und der Lehrer hieß der Sieger am Ende: „jung, brutal, gutaussehend“. Die Mannschaft der Ec setzte sich in einem packenden Finale gegen das andere Geschichtsprofil, die Eb, durch.

Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger! Sie werden am Freitag in der dritten Stunde geehrt!

Eure SV

Tags: 2017, Volleyball, Schülervertretung, Fotos

Unsere große Theatergruppe der Klassen 5-7 führte Bildercollage „Der geheime Garten“ auf

Am vergangenen Freitagabend erspielte sich unsere große Theatergruppe (29) der Orientierungsstufe samt einigen kompetenten Siebtklässlern unsere Aula.

In vielen teilweise symbolisch aufzufassenden Bildern erzählten unsere Akteure Marys Geschichte: Die seelisch vernachlässigte Mary wird durch einen Schicksalsschlag zur Waise und muss nun in England von ihrem Onkel betreut werden. In einem Stimmungsbild haben die Schüler zum Beispiel Marys Ankunft in England eingefangen. Damen mit Regenschirmen wurden fortgeweht, Schafe, Hunde und Kühe tummelten sich auf der Bühne, Ratten verschluckten sich an Regenschirm-Fetzen, Nüsse wurden geknackt, Pferde schnaubten über die Bühne und die entzückende Maus, an der wir uns gerade noch erfreut hatten, wurde von der Eule ergriffen.  Hier sollte Mary sich wohlfühlen?

Weiterlesen

Tags: 2017, Stenman, DSP, Theater, Aufführung

Einschulung der neuen fünften Klassen 2017

Liebe Schülerinnen und Schüler der neuen 5. Klassen, liebe Eltern,

wir begrüßen Euch/Sie herzlich zur Einschulungsveranstaltung des Leibniz-Gymnasiums am Dienstag, dem 05.September 2017, um 17.00 Uhr in der Pausenhalle unserer Schule.

Nach einer feierlichen Begrüßung und der Einteilung der Klassen gibt es ein erstes Kennenlernen im neuen Klassenraum. Währenddessen sind die Eltern zu Kaffee und Kuchen in unserer neuen Cafeteria eingeladen. Anschließend besteht auch für die Eltern die Möglichkeit, sich den Klassenraum Ihrer Kinder anzuschauen.

Von Mittwoch bis Freitag wird jeweils von der 1. - 4. Stunde das Kennenlernen der Schule und der neuen Klassenkameraden sowie der respektvolle Umgang miteinander im Mittelpunkt des Unterrichts stehen, der von den Klassenleitern, den Patenschülern und den Lerncoaches aus dem Q2-Jahrgang gestaltet wird.  In den anschließenden Stunden findet  Unterricht nach Plan statt.

Wir wünschen Euch, liebe Schüler/-innen, einen guten Start und eine schöne Schulzeit am Leibniz-Gymnasium!

Jaecks, Orientierungsstufenleiterin

Tags: 2017, Einschulung, Jaecks, Sextaner

Das Bistro macht Sommerferien

Das Bistro geht in die Sommerferien und wünscht allen schöne Ferien. Der erste Verkaufstag nach den Sommerferien ist Montag, der 19.September, 2017. In der ersten Woche nach den Ferien wird der kommende Q2-Jahrgang Kuchen und Brezeln in den Pausen verkaufen.

M. v. Appen

Tags: 2017, Bistro, Sommerferien

Villemoisson-Austausch 2017

In diesem Jahr nahmen mit einer Anzahl von 23 besonders viele Schüler und Schülerinnen des Leibniz-Gymnasiums an dem diesjährigen Austauschprogramm mit unserer Partnerschule, dem Collège Blaise Pascal in Villemoisson-sur-Orge teil. In der Woche vom 16. bis zum 22. Mai 2017 empfing das Leibniz-Gymnasium zunächst die französische Schülergruppe, die von der Französischlehrerin Mme Biondi und der Kunstlehrerin Mme Grangé begleitet wurde.

Bei einem gemeinsamen Minigolfspiel im Bad Schwartauer Kurpark am Tag nach der Ankunft konnten schnell über kulturelle und sprachliche Grenzen hinweg Kontakte geknüpft werden. Auch Lübeck und Travemünde lockten mit viel Sonne und schönen Erlebnissen, die uns als Lehrkräften wieder einmal bewiesen, wie schnell Barrieren und Unsicherheiten überwunden werden und echte Freundschaften entstehen können. Bereits nach einer Woche in den Familien, fiel nicht nur vielen Kindern sondern auch ihren Eltern der Abschied schwer.

Weiterlesen

Tags: 2017, Franzözisch, Butenhoff, Villemoisson