Der Foodtruck kommt

Liebe Schülerinnen und Schüler,
am 02. Februar ist es endlich soweit! Der Foodtruck der Firma Street Gourmet aus Lübeck kommt zu euch, um euch warme Gerichte anzubieten.

Im Vorverkauf in der Pausenhalle könnt ihr bereits ab dem 25. Januar Chips zum Preis für das von euch ausgewählte Gericht erwerben, was sowohl Street Gourmet als auch der Schule die Planungen erleichtert. Ihr könnt aber auch am Truck mit Bargeld bezahlen, wenn ihr euch kurzfristig entscheiden wollt.

Der Vorverkauf wird von unserer SV organisiert, die bei Bedarf eine Allergenliste bereithält. Ihr könnt mit eurer Teilnahme zeigen, ob ihr möchtet, dass der Foodtruck in Zukunft häufiger kommt. Alles findet draußen auf dem Hof von Flügel 3 in der Zeit von 11.00 Uhr bis 14.30 Uhr statt. Unser allseits geschätztes Bistro legt ausnahmsweise an diesem Tag eine Pause ein.


Verabredet euch mit euren Klassenkameradinnen und – kameraden!

Schließt Wetten auf das beliebteste Gericht ab!

Und wünscht uns allen schönes Wetter!

Wir hoffen, dass der Foodtruck ein erster Höhepunkt im zweiten Schulhalbjahr und zunächst nur ein Auftakt werden wird!

 

Speisekarte:
Bio Vollkorn Nudelbox mit Bio-Tomatensoße – 5,00 Euro pro Portion
Gemüse Falafel Box - 5,00 Euro pro Portion
Bio Curry Wurst mit Pommes – 5,00 Euro pro Portion
Pommes mit Dip – 2,50 Euro pro Portion
Süßkartoffelpommes mit Dip – 3,50 Euro pro Portion
Cheeseburger – 6,50 Euro pro Burger
Hamburger – 6,50 Euro pro Burger
Fritz Cola Apfel, Rharbarber, Honigmelone oder Mineralwasser 0,3 l – 2,50 pro Flasche

Frau L. Stenman, Organisatorin, AK "Neue Ideen"

Flyer LeibnizGymnasium

  • „Ich würde es anderen Schülern und Schülerinnen empfehlen, da das Leibniz der perfekte Ort ist, um gemeinsam viele schöne Augenblicke zu erleben."

    (Ole, Q1)
  • „Die kurzen Tage ohne Nachmittagsunterricht finde ich super."

    (Stefan, Kl. 9)
  • „Das Leibniz ist sehr hilfreich und auch die beste Schule der Welt."

    (Peer, Kl. 6)
  • „Ein bisschen Keks steckt in jedem von uns."

    (Joon, Kl. 9)
  • „Ich finde besonders schön, dass die Pausenhalle so gemütlich ist."

    (Ida, Kl.6)
  • „Für mich bedeutet ‚Wir sind Leibniz‘, dass niemand ausgeschlossen wird."

    (Pia, Q1)
  • „Unsere guten Lehrer sind immer darauf aus, aus uns selbstständige Erwachsene zu machen."

    (Svea, Q1)
  • „Ich mag besonders gerne die Fachräume."

    (Jakob, Kl.6)
  • „Das Bistro ist genial."

    (Herr M. Rehbein, Lehrer)
  • „Es ist nicht zu leicht und nicht zu schwer."

    (Filip, Kl.6)
  • „Jeder Schüler wird so gut gefördert wie möglich und wir haben viele Möglichkeiten, uns zu entfalten."

    (Linda, Kl.9)
  • „Ich schätze die gemeinschaftlichen Aktionen, die einem ans Herz gewachsen sind: Skifahrt, Adventsbasar, Sponsorenlauf."

    (Laurin, Q1)
  • „Diese Schule ist gewachsen, sie ist wie ein Dorf für mich."

    (Herr M. Kunau, Lehrer)