Wettkampf

Leibniz-Gymnasium erfolgreich bei City-Lauf

Als Schule mit den meisten Meldungen gingen wir voller Enthusiasmus am 15.09.2019 an den Wettkampf heran.

14 motivierte Schülerinnen und Schüler trafen sich am Sonntagmorgen in aller Frühe, um am diesjährigen City-Lauf des LBV Phönix über 5 Kilometer teilzunehmen.
Vor dem Rennen galt es sich gemeinsam zu erwärmen, Interviews zu geben und sich mental auf die Herausforderung einzustellen.

Allen gelang es, die Ziellinie zu überqueren - erleichtert und glücklich.
In der Schulwertung belegten wir als Mannschaften den 1. und 2. Platz.
Des Weiteren wurden Paula Altmann, Sarah Ziegler und Tim Biederer in ihren Altersklassen jeweils Erste. Emily Brüning belegte den zweiten Platz und Laja Meißner den dritten Platz U 18.

Die schnellsten Zeiten liefen Anton Heitmann bei den Jungen (00:20:45) und Paula Altmann bei den Mädchen (00:22:12). Herzlichen Glückwunsch!

Der nächste Wettkampf ist der Stadtwerke Lübeck Marathon am 13. Oktober 2019. Interessierte Läufer für die 10 x 4,2 km Staffeln bitte zeitnah bei Frau Haupt melden.

Leibnizer Lauf-AG erfolgreich beim Knicklauf

Am 17.03.2019 fand der alljährliche Knicklauf des SV Schmalensee statt. Es standen die Strecken 4,5 km (die sich als 5 km entpuppten) und 9,5 km zur Auswahl. Da viele Läuferinnen und Läufer der mittlerweile ca. 18 Personen starken AG an diesem Termin verhindert waren, fuhren wir zu fünft zu diesem Wettkampf.

Die Damen waren auf der kurzen Strecke unterwegs, und die beiden Herren probierten sich das erste Mal auf der langen Strecke aus. Bei stürmischen und teilweise regnerischen Bedingungen gelangten alle nass, dreckig und zufrieden ins Ziel.

Frau Fischer, Frau Haupt und Nina wurden jeweils zweite in ihrem Jahrgang, Julius wurde erster U20 und Tim zweiter in derselben Altersklasse. Beide liefen bei ihrem ersten Langstreckenstart unter 50 Minuten.Dies war der erste Lauf der 2019 Saison, weitere werden folgen. Wir sind alle motiviert.