Marimbafon

Ein neues Marimbafon für das Leibniz-Gymnasium

Die Schüler/-innen sowie die Musikfachschaft des Leibniz-Gymnasiums freuen sich außerordentlich über ein neues Marimbafon der Firma Adams. Möglich gemacht hat diese Anschaffung die in Timmendorfer Strand ansässige Ulbrich-Stiftung, bei der wir uns herzlichst bedanken!

Dieses höhenverstellbare Stabspiel wird sowohl beim Klassenmusizieren, als auch in den diversen AGs gewinnbringend eingesetzt werden können, da es sich bei dieser Instrumentengattung um das „Herzstück“ des schulmusikalischen Musizierens handelt und von jedem Schüler ohne große Vorkenntnisse gespielt werden kann.

Das neue Marimbafon

Hinzu kommt, dass diese Instrumentengattung „Corona technisch“ keine Probleme darstellt, da die in der Hand gehaltenen Schlägel leicht zu desinfizieren sind. Darüber hinaus kann man beim Spielen problemlos eine Maske tragen.

O. Koep