Zwei Informationsveranstaltungen an einem Tag

JaEltern- und Schüler-Information für die neuen 5. Klassen
am Do., dem 14.02.19, 17.30 – 20.00 Uhr

Am Leibniz-Gymnasium finden die Informationsveranstaltungen der Eltern und der  Schüler/-innen der vierten Klassen an demselben Tag statt, nämlich am Donnerstag, dem 14.02.19. Die Information für die Viertklässler beginnt in der großen Sporthalle und die für deren Eltern in der Pausenhalle des Leibniz-Gymnasiums. Auf diese Weise können die Viertklässler die Schule spielerisch an verschiedenen Stationen kennenlernen, während ihre Eltern über die Schulart, das Schulprofil, das pädagogische Konzept und das Schulleben insgesamt informiert werden, bevor sich auch für sie ein Rundgang durch die Schule anschließt.  

An diesem Tag möchten wir gern allen Besuchern ermöglichen, das Leibniz-Gymnasium in seinen verschiedenen Schwerpunkten und seiner engagierten Schülerschaft kennen zu lernen. Dazu werden sich auch die neuen Klassenleitungsteams und verschiedene Fachschaften vorstellen.

Wir freuen uns auf zahlreiches Interesse und hoffen, von unserer pädagogischen Arbeit überzeugen zu können.

B. Jaecks, Orientierungsstufenleiterin

 

TERMINÜBERSICHT

  • Angebot von Beratungsgesprächen
    • Montag, der 18.02.2019 von 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr
    • Donnerstag, der 21.01.2019 von 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr
    • Freitag, der 22.02.2019 von 08.00 Uhr bis 10.00 Uhr
    • Bitte vorher im Sekretariat telefonisch anmelden!
    • Zum Beratungstermin bitte Halbjahreszeugnis mitbringen!
  • Anmeldezeiten:
    • Montag, der 25.02.2019
    • Dienstag, der 26.02.2019
    • Mittwoch, der 27.02.2019
    • Donnerstag, der 28.02.2019
    • Freitag, der 01.03.2019
    • Montag, der 04.03.2019
    • Dienstag, der 05.03.2019
    • Mittwoch, der 06.03.2019 
    • Jeweils von 07.45 Uhr bis 14.00 Uhr
    • Erforderliche Unterlagen für die Anmeldung:
      • Geburtsurkunde zu Einsichtnahme
      • Letztes Zeugnis/Entwicklungsbericht, Original und Kopie
      • Passbilder für Schülerausweis und Fahrkarte
      • Bei getrennt lebenden Eltern: Nachweis der Sorgeberechtigung
      • Unterschriebener Anmeldeschein mit Empfehlungsschreiben der Grundschule

Tags: Jaecks, Sextaner, Orientierungsstufe, 2019, Anmeldung

Eure Foto-Doku

200 fotografinLiebe Schülerinnen und Schüler,

es ist endlich wieder soweit! Wir machen euer neues Jahrbuch 2018/19. Die Aufnahmen für die Foto-Doku werden im Zeitraum vom 26. bis 28. Februar stattfinden. Wann genau eure Klasse den Fototermin hat, geben wir noch rechtzeitig bekannt.

Gerne möchten wir auch wieder Spaßfotos von euch machen. Was zeichnet euch als Klasse aus? Was ist das Besondere an euch? Wir freuen uns auf eure kreativen Ideen.

Bei Fragen könnt ihr euch an unsere beiden Schülersprecher wenden. Wir wünschen euch einen guten Start in das neue Jahr!

Eure SV  

(Frederike Slaby Ea, Sina Jansen Ec)

Tags: Schülervertretung, 2019, Foto-Doku

Faschingsfest 2019

150 ballonsLiebe Schülerinnen, liebe Schüler der 5. und 6. Klassen,  

auch in diesem Jahr möchten wir euch alle herzlich zu unserem Faschingsfest einladen, das am 28. Februar von 15 –18 Uhr stattfindet.

Es werden für euch verschiedene Spiele und eine Olympiade angeboten. Außerdem wird es mehrere Wettbewerbe geben, wie unter anderem einen Kostüm- und einen Kuchenwettbewerb. Die SV bietet im Bistro eure mitgebrachten Kuchen an. Zusätzlich wird der Q2-Jahrgang Getränke verkaufen und eure Garderobe könnt ihr am Eingang abgeben.

Der Eintritt kostet einen Euro. Wer bei dem Kuchenwettbewerb mitmachen möchte, bringt bitte einen selbstgebackenen Kuchen mit und zahlt dann keinen Eintritt. Bitte backt nur einen Kuchen pro  Person.

Wir wünschen euch viel Spaß auf unserem Faschingsfest  und freuen uns auf eine tolle Feier mit euch!

Eure SV

Tags: Schülervertretung, Fasching, 2019, Fest

Tag des offenen Klassenzimmers 2019

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen,

zusätzlich zu der am Donnerstag, dem 14. Februar 2019, stattfindenden Informationsveranstaltung für die zukünftigen fünften Klassen möchten wir den interessierten Eltern und Schülern der jetzigen vierten Klassen der Grundschulen auch einen Einblick in die lebendige Unterrichtspraxis am Leibniz-Gymnasium anbieten. Deshalb laden wir zu einem  „Tag des offenen Klassenzimmers“ ein.

Dieser findet statt am Samstag, dem 02. Februar 2019, in der Zeit von 08.30 bis 13.00 Uhr.

An diesem Tag heißen die 5. und 6. Klassen Sie in ihrem Unterricht willkommen. Dazu haben wir unsere sonst 45-minütigen Unterrichtsstunden in zwei Phasen von jeweils 20 Minuten geteilt. Eine genaue Übersicht über die Verteilung der Besucher mit einem Stunden- und Raum-Plan wird den Gästen beim Empfang  bekannt gegeben. Außerdem bieten Schüler/-innen aus der Oberstufe ihre  Unterstützung beim Finden der Räume an.

800 Tag des offenen Klassen

Bei Interesse melden Sie sich bitte in der Zeit vom 14. bis zum 23. Januar 2019 telefonisch unter der Nummer 0451 / 2000 720 im Sekretariat des Leibniz-Gymnasiums an. Sie werden dann so auf die verschiedenen Klassen verteilt, dass pro Unterrichtsphase 5 - 8 Gäste anwesend sind. Mit einer „Besucherkarte“, die jeder Gast beim Empfang erhält, erfährt jeder, wo/wann er welchen Unterricht besuchen kann.

Wir werden uns bemühen, den interessierten Familien innerhalb des Zeitraumes von 8.30-13.00 Uhr den Besuch von mindestens zwei Fächern zu ermöglichen, bitten aber nach den hohen Anmeldezahlen des letzten Jahres  darum, dass die Viertklässler möglichst nur von einem Elternteil in den einzelnen Unterrichtsstunden begleitet werden.

Bei Wartezeiten und für die  Pausen sorgen Schüler/-innen der Oberstufe in unserem Bistro für das leibliche Wohl. Außerdem bieten diese auch eine Betreuung für jüngere Geschwisterkinder an.

Viel Freude beim Besuch an unserer Schule

B. Jaecks
(Orientierungsstufenleiterin)

Tags: Sextaner, 2018, Tag des offenen Unterrichts, Tag des offenen Klassenzimmers

Aufgepasst!

Du hast Lust an der Organisation eines Events mitzuwirken oder an der Repräsentation deiner Schule, wie z. B. in der Schulkonferenz oder beim Landesschülerparlament, aber du weißt nicht wie? Dann bist du bei uns herzlich willkommen, ein Teil von unserer SV zu werden. Es ist dabei egal, in welcher Klassenstufe du bist.

Wir treffen uns jeden Donnerstag in der 8. Stunde im Bistro. Wir freuen uns auf dich!

800 sv

Deine SV

Tags: Schülervertretung, Fotos, 2018

Das Bistro sucht dringend neue Helfer!

wir brauchen sieEgal ob Mutter, Vater, Oma oder Opa – jeder ist willkommen! Momentan haben wir mehrere Plätze frei.

Vielleicht haben sie Lust und 1x pro Woche oder alle 14 Tage für 3,5 Stunden ehrenamtlich mitzuhelfen? Ein „Schnuppertag“ ist natürlich auch möglich.

Melden Sie sich telefonisch, über E-Mail oder schriftlich:

Monika von Appen

E-Mail:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: 0451-8806336

Mobil:    0160-8431138

Tags: Bistro, 2018

Neues vom Bistro

bistroLiebe Bistro-Kunden,

wir möchten uns bei Euch allen für ein erfolgreiches Jahr 2018 bedanken.

Um auch weiterhin für Euch da sein zu können, bleibt es leider nicht aus, dass wir die Preise im Bistro ab Januar 2019, auf Grund gestiegener Einkaufspreise, erhöhen müssen. Die neue Preisliste findet Ihr hier.

Wir wünschen allen schöne Ferien, besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Der erste Bistro-Tag im neuen Jahr ist der 08.01.2019.

Euer Bistro-Team

Tags: Bistro, Weihnachten, 2018

Weihnachtskonzert 2018

Fast zweihundert Schülerinnen und Schüler wirkten beim diesjährigen Weihnachtskonzert des Leibniz-Gymnasiums mit. Besonders war, dass die 5.Klassen diesmal einen eigenen Chor bildeten, der von den Musiklehrern Oliver Brüning, Olaf Koep und Dirk Kelm begleitet mit Alexander Levering als Solisten u.a. „The Candy Man“ darboten. Ein Hit, der durch Sammy Davis Junior bekannt wurde.

Was die älteren Chorsänger können, zeigte danach Herr Koep mit dem Schulchor mit drei Popmusikarrangements. Auch dieses Mal waren wieder viele Klassen beteiligt, die unter der Leitung Herrn Koeps Arrangements von Brahms bis Pharell Williams darboten.

Im klassischen Bereich war diesmal Elina Wirch zu hören, die den virtuosen ersten Satz des Violinkonzertes von Max Bruch, von Herrn Kelm am Klavier begleitet, präsentierte. Ein Arrangement des Indianischen Konzerts von George Perlman war nach der Pause vom Orchester zu hören. Als weiterer Solist trat hier Fritz Engeln mit einer Hommage an Bach von Horst Wesely auf.

Der Jazz-Bereich war durch den Q2-Jahrgang mit Antonio Jobims „Black Orpheus“ und die Jazz-AG mit Sonny Rollins „Tenor Madness“ vertreten.

Ein Beispiel für moderne Hausmusik gab Familie Poepping, die in der Besetzung Gesang, Gitarre, Bass, Cello, Klavier und Keyboard musizierte. Auch aus dem Popbereich war der Gesangsbeitrag von Hannah Koch, begleitet von Herrn Koep und Herrn Brüning.

Den traditionellen Abschluss machte die Band SPLONC mit Songs von Alicia Keys und Elton John. Eine kleine Melodie zum Mitsummen von Johannes Brahms bekamen die Zuhörer dann noch für den Nachhauseweg.

Tags: SPLONC, Brüning, Musik, Jazz-AG, Kelm, 2018, Koep, Chor, Salonorchester

Jugend debattiert 2018/19: Erfolgreicher Schulwettbewerb

Nach zwei Qualifikationsrunden und anschließendem Finale stehen unsere Schulsieger nun fest: Jule Brenke (8b) und Axel Harder (8a). Sie werden uns am 12.02.2019 in Ahrensburg beim Regionalwettbewerb vertreten. Neben den Juroren werden sie von Sophie und Hauke Hohendahl (8a), unseren anderen beiden Finalisten, begleitet werden. 

Wir haben sehr ansprechende Debatten gesehen, in den alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler ihre Gesprächsfähigkeit, ihr Ausdrucksvermögen, ihre Überzeugungskraft und ihre Sachkenntnis gezeigt und es den Juroren nicht leicht gemacht haben, eine Entscheidung zu treffen. Zuschauende Gäste sind immer willkommen und so haben wir uns dieses Jahr besonders über Frau Brunner vom Schulelternbeirat gefreut, die den Debattenvormittag angetan verfolgt hat.

1

 

Tags: Borchardt, Jugend debattiert, Deutsch, 2018, Wettbewerb

Vorlesewettbewerb 2018

Auch in diesem Jahr führt der deutsche Buchhandel einen Vorlesewettbewerb für alle Schulen durch. Dazu hat am Mittwoch, dem 12. Dezember 2018, am Leibniz-Gymnasium der schulinterne Vorlesewettbewerb für die 6. Klassen stattgefunden, bei dem die Klassensieger/-innen gegeneinander antraten.

Vor einem begeisterten Publikum, das sich aus Vertretern aller 6. Klassen zusammensetzte, und einer kompetenten Jury, zu der Herr Werner, Frau Jaecks, Miriam Schüler als Schülerin aus der Oberstufe und Hendrik Heinemeier als letzter Schulsieger gehörten, gewann die Schülerin Marieke Flatau aus der Klasse 6c den ersten Platz. Sie wird zum weiter-führenden Regionalent-scheid im Februar 2019 eingeladen werden.

Ich gratuliere den Klassensiegern und -siegerinnen und besonders unserer diesjährigen Schulsiegerin Marieke und bedanke mich bei allen Beteiligten

B. Jaecks, Orientierungsstufenleiterin

Tags: Jaecks, Vorlesewettbewerb, 2018