Es weihnachtet wieder im Bad Schwartauer Leibniz-Gymnasium

Auch dieses Jahr findet wieder der traditionelle Adventsbasar statt. Dieses Jahr unter dem Motto „Weihnachten im Wandel der Zeit". So kommen Strohsterne oder auch Plätzchen nach Omas alten Rezepten zu neuen Ehren und werden in die heutige Zeit gespiegelt.

Der am Ende eingenommene Betrag wird dieses Jahr an das Projekt LebensTräume Bad Schwartau und an das Ronald McDonald Haus der UKSH Lübeck gespendet. 

Neben Basteleien, Waffeln und anderen Leckereien, einer großen Tombola, dem traditionellen Lehrer-Flohmarkt und der besonders bei Kindern beliebten Geisterbahn haben die Besucher dieses Jahr zusätzlich die Möglichkeit, etwas Gutes zu tun:

Mit dem eigenen Wunschbaum des Leibniz-Gymnasiums besteht die Möglichkeit, Kindern des Kinderhauses „Arild" in Bliestorf ihren liebsten Weihnachtswunsch zu erfüllen. Hierzu können sich interessierte Besucher einen Wunschstern am Weihnachtsbaum aussuchen, das Geschenk der Kinder kaufen, schön einpacken und bis zum 15. Dezember wieder in der Schule abgeben, damit die Kinder und Jugendlichen des Hauses „Arild" diese rechtzeitig zum Heiligen Abend erhalten. Die einzelnen Geschenke haben alle einen Wert von circa 20 - 25 Euro.

image1

Es wäre schön, wenn sich auf diesem Weg alle Wünsche erfüllen ließen. 

 

Der Adventsbasar findet am Freitag, den 8. Dezember, im Leibniz-Gymnasium Bad Schwartau, Lübecker Straße 75, statt. Beginn ist um 15.00 Uhr.

Eure SV

Tags: 2017, Schülervertretung, Adventsbasar, Weihnachten, Lebensträume

Vorlesewettbewerb 2017

Auch in diesem Jahr führt der deutsche Buchhandel einen Vorlesewettbewerb für alle Schulen durch. Dazu hat am Montag, dem 04. Dezember 2017, am Leibniz-Gymnasium der schulinterne Vorlesewettbewerb für die 6. Klassen stattgefunden, bei dem die folgenden  Klassensieger/-innen gegeneinander antraten:

Hendrik Heinemeier (6a)

Kai Klindwort (6a)

Anni Heinze (6b)

Florian Dethloff (6b)

Mia Sippel (6c)

Ben-Jaro Kaiser (6c)

Linda Starke (6d)

Frederica Heuer (6d)

Vor einem begeisterten Publikum, das sich aus Vertretern aller 6. Klassen zusammensetzte, und einer kompetenten Jury, zu der Frau Frank, Herr Werner, Annalena Geruschke als Vertreterin der Oberstufe und Anna Kluth, unsere letzte Schulsiegerin, gehörten, gewann der Schüler Hendrik Heinemeier aus der Klasse 6a den ersten Platz.  Er wird zum weiterführenden Regionalentscheid im Februar 2018 eingeladen werden.

Ich gratuliere den Klassensiegern und -siegerinnen und besonders unserem diesjährigen Schulsieger Hendrik  und bedanke mich bei allen Beteiligten.

B. Jaecks, Orientierungsstufenleiterin

Tags: 2017, Jaecks, Fotos, Deutsch, Vorlesewettbewerb

Barcelona-Austausch 2017

Am 29.10.2017 war es endlich soweit. 20 Schüler und Schülerinnen unserer Schule sind zum Gegenbesuch nach Martorell geflogen, eine Stadt die ganz in der Nähe von Barcelona liegt.

Nachdem wir gelandet waren, holte uns ein Minibus ab und brachte uns zum „Instituto Pompeu Fabra de Martorell“. Dort warteten schon unsere Austauschschüler und deren Familien sehnsüchtig auf unsere Ankunft. Nachdem sich alle begrüßt und gefunden hatten, fuhr jeder mit seiner Gastfamilie nach Hause. Später trafen sich noch alle um den Abend in einem Lokal ausklingen zu lassen. 

In den kommenden Tagen erlebten und lernten wir viel Neues. Am Montagmorgen besuchten wir zuerst eine Unterrichtsstunde. Vor unserer Ankunft hatten unsere Austauschschüler einige Präsentationen vorbereitet, in denen sie uns die Ausflugsziele der nächsten Tage vorstellten.

Bei strahlender Sonne und warmen Temperaturen bekamen wir noch am gleichen Tag eine kleine Führung durch Martorell und besichtigten des Weiteren das Rathaus. Dort begrüßte uns die Bürgermeisterin persönlich.

Weiterlesen

Tags: 2017, Spanisch, Barcelona, Austausch, Fotos, Westphal

Starke Mathematikleistungen im November: Matheolympiade und Lange Nacht der Mathematik

20 Schülerinnen und Schüler der Mathe AG, die sich für die Matheolympiade in Eutin qualifiziert haben, sind am 15.11 nach Eutin zur Kreisolympiade gefahren.

Zusammen mit Schülerinnen und Schülern von anderen Gymnasien aus Ostholstein wurden dort in der ehrwürdigen Aula des Voss-Gymnasiums den Vormittag über eifrig Matheaufgaben gelöst.
Dass wir nicht nun zahlenmäßig das stärkste Team gestellt haben, sondern auch inhaltlich etwas zu bieten haben, zeigte sich bei der Auswertung.

Die Sieger in den Klassenstufen 5 bis 7 bekamen schon am Mittag ihre Urkunden von dem Schulleiter Herrn Dr. Löding und Frau Beer überreicht. Die Übergabe der restlichen Urkunde und der Buchgutscheine hat Herr Werner übernommen. Besonders gratulieren wir  

Karl Engeln ( 1. Platz , 5. Klasse),
Paula Altmann ( 1. Platz, 9. Klasse) 
Hendrik Hohendahl ( 1. Platz E-Jahrgang)

Celina Marquardt (2.Platz, 8. Klasse)

Axel Harder ( 3. Platz, 7. Klasse)
Hans Engeln (3. Platz, 8. Klasse)

Karl, Celina, Paula und Hendrik haben sich aufgrund ihrer Leistungen für die Landesrunde in Flensburg qualifiziert.

Etwas aufgeregt und mit viel Proviant versorgt sind knapp 30 Schülerinnen und Schüler aller Altersstufen am Freitag, den 24.11 um 17.30 Uhr in die Lange Nacht der Mathematik gestartet. Nach der Anmeldung wurden die jeweils 10 Aufgaben für die Klassenstufen ausgedruckt und in Drei- bis Viererteams bearbeitet. Sofort setzte eifriges Rechnen und Knobeln ein, Sudokus, magische Quadrate und andere Aufgaben wurden geknackt. Manche Aufgaben wurden vehement diskutiert oder auch mal nachgespielt und immer wieder waren Worte wie „ Häh, verstehe ich nicht“ zu vernehmen. Mit Herrn Matthiae, Frau Engeln und Ulrike Engeln, sowie Herrn Rehbein und Frau Gudat konnten etliche Aufgabenstellungen geklärt und dann auch von den Schülern gelöst werden.

Als die erste Konzentration nachließ, wurde gemeinsam in der Schulküche Pizza gebacken. So  gestärkt konnten die Unterstufenschüler tatsächlich alle 10 Aufgaben richtig beantworten und sind damit eine Runde weitergekommen. Stark! Um 24.00 Uhr war Schluss und alle sind erschöpft nach Hause gegangen. Auch wenn nicht alle Aufgaben gelöst wurden, der Spaß und die gemeinsame Sache standen im Vordergrund.

B. Gudat

Tags: 2017, Fotos, Mathe, Matheolympiade, Nacht der Mathematik, Gudat

Neues Treffen zu G8/G9

Liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Schülerinnen und Schüler, am Dienstag, den 12. Dezember um 18 Uhr (Dauer: ca. 1 Stunde) wird die zweite Runde unseres Gesprächskreises zum Thema „Rückkehr zu G9?“ stattfinden. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Wegen der zu erwartenden Teilnehmerzahl treffen wir uns in der Pausenhalle.

H. Tappe

Tags: 2017, Tappe, G8/G9

Handball-Mädchen-Auswahl wird Kreismeister

Aus den Kreismeisterschaften (JtfO) der Schülermannschaften in Grömitz ging unsere Mädchen-Auswahl (2003-2006) dieses Jahr ungeschlagen als Sieger hervor.

Nachdem die Mädchen gegen Neustadt (9:7) und Ahrensbök (8:5) erst langsam ins Spiel fanden, ließen sie gegen das favorisierte GaM – den späteren Turnierzweiten – aufgrund einer geschlossenen und konzentrierten Mannschaftsleistung mit 10:2 nichts „anbrennen". Das Spiel gegen die Heimmannschaft aus Grömitz fiel mit 15:3 noch deutlicher aus.

Am  22.2.18 geht es mit den Bezirksmeisterschaften in Kiel in die nächste Runde!

 J. Klinke

Tags: 2017, Turnier, Fotos, Klinke, Handball

Nikolaus-Aktion

Liebe Schülerinnen und Schüler,

in diesem Jahr wollen wir wieder eine Nikolaus-Aktion starten, wo ihr für eure Freunde oder Geschwister in der Schule für 50ct eine kleine Nikolaus-Karte mit Schokolade kaufen könnt. Dies kannst du

ab dem 27. November bis zum 1. Dezember 2017

an einem Stand in der Pausenhalle machen.

Am Nikolaustag werden unsere Junior-SVler durch die Klassen gehen und euch die kleinen Geschenke zukommen lassen.

Wir hoffen, dass auch dieses Jahr die Nikolaus-Aktion gut ankommt.

Eure Junior-SV

Adventskalender-Aktion

Liebe Schülerinnen und Schüler,

bald steht Weihnachten vor der Tür. Um die vorweihnachtliche Zeit etwas schöner zu gestalten, wird es auch dieses Jahr wieder einen Adventskalender in der Schule geben. Jeden Tag können zwei Schüler/-innen gewinnen.

Wenn ihr teilnehmen wollt, schreibt einfach euren Namen und eure Klasse auf einen Zettel und werft ihn

bis zum 24.11.2017

in den SV-Kasten. Bitte werft nur einen Zettel pro Person ein.

Die glücklichen Gewinner werden jeden Tag im Schaukasten ausgehängt und können sich gegen Vorlage ihres Schülerausweises in den großen Pausen ihre Gewinne abholen!

Wir wünschen euch allen viel Glück!

Eure Junior-SV

Tags: 2017, Schülervertretung, Adventskalender

Bericht von der Schülerprojektfahrt nach Israel 2017

Eines frühen Morgens, an einem regnerischen Montag im Oktober, fand sich eine große Ansammlung junger Menschen am ZOB in Lübeck ein. Etwas aufgeregt und neugierig warf man scheue Blicke umher.

Dank großzügiger Unterstützung durch viele Stiftungen war es diesen 30 Schülerinnen und Schülern des Katharineums, der Thomas-Mann-Schule und des Leibniz-Gymnasiums ermöglicht worden, an einer Studienfahrt nach Israel teilzunehmen. Sie wurde zu einem einmaligen Erlebnis.

Weiterlesen

Tags: 2017, Frank, Israel, Tel Aviv, Jerusalem