Spanienaustausch 2018

Ein Teil unseres Q1-Jahrgangs nahm am Austausch mit Martorell vom 29.10. bis zum 03.11.2018 teil.

Am Montag, dem 29.10. 18, ging es mit Hilfe der Eltern nach der dritten Unterrichtsstunde per Auto zum Flughafen. In Barcelona angekommen, wurden wir von einem Bus empfangen und zum Instituto Pompeu Fabra de Martorell gebracht, wo wir herzlich von unseren Gastfamilien empfangen und mit zu Ihnen nach Hause genommen wurden.

Am darauffolgenden Tag wurden uns durch Präsentationen der spanischen Austauschschüler die bevorstehenden Ausflüge und katalanischen Traditionen näher gebracht. Wir bekamen die Möglichkeit, zu dem ehemaligen Fischerdorf Sitges und nach Girona, einer Stadt mit mittelalterlicher Architektur, zu fahren. Dadurch, dass der Donnerstag ein Feiertag in Spanien war, konnten wir diesen alleine mit der Familie verbringen und so die Traditionen noch besser kennenlernen.

Für den letzten Tag war dann eine Fahrt nach Barcelona geplant, wo wir unter anderem die Sagrada Família und das gotische Viertel besucht haben. Am Samstag ging es nach einer ereignisreichen Woche schon wieder nach Hause.

Der Austausch war ein voller Erfolg und ist sehr zu empfehlen.

Jule Kocherscheidt, Louisa Gombert Q1a

Tags: Spanisch, Austausch, Fotos, Westphal, 2018, Martorell